Fahrradwettbewerbe in Deutschland in 2018

Der Frühling ist schon da: Einfach das Fahrrad aus der Garage nehmen und ab in die Natur. Mit langsamer Fahrt, die keine Anstrengung verursacht und normale Unterhaltung ermöglicht. Diejenigen des Wettbewerbsgeistes werden wahrscheinlich in der Gesellschaft von Freunden ihre Grenzen testen. Da es verschiedene Arten dieser spezifischen Sportart gibt, besteht  Bedarf an verschiedenen Arten von Wetten. Wenn Sie ein Fan von Sport und Wetten sind, dann wissen Sie, dass Online Live Wetten im Trend sind. Beim richtigen Anbieter profitieren Sie von fantastischen Gewinnquoten und einem großzügigen Willkommensbonus.

Die Geschichte des Radsports

Seit seiner Gründung bis heute hat sich der Radsport stark verändert. Heute haben wir immerhin eine bessere Fahrradqualität und andereTrainingsmethoden, aber auch die Fahrräder sind leichter, während die Fahrer ernsthaft auf Wettkämpfe vorbereitet werden, indem auch ihre Ernährung streng reguliert und geplant ist.

Das erste Langstreckenrennen von Paris nach Rouen fand 1869 statt und war 130 Kilometer lang. Die längste Strecke war Paris – Brest – Paris, mit einer Länge von 1196 km, die die Radler ohne Pausen fahren mussten. Die größten professionellen Wettbewerbe sind die Pro-Tour-Serie, die von der International Cycling Federation organisiert wird. Nach den Ergebnissen bestimmter Etappenwettbewerbe erhalten die Teilnehmer Punkte.

Biking ist angeblich die einzige Sportart, bei der Sportler zu den Zuschauern gehen. Etapenrennen gehen durch Städte, Dörfer, in der Nähe von Häusern und Einkaufszentren. Einige dieser Wettbewerbe haben zum Beispiel eine lange und berühmte Tradition. Paris – Roubaix, Tour de France, Vuelta, Giro…

Die Deutschland Tour ist zurück!

In August 2018 bekommt auch Deutschland eine Landesrundfahrt (Deutschland Tour). In den letzten Jahren wurde Deutschland zu einer Nation mit vielen Chamions und Siegen bei der Tour de France. Das Interesse für Radsport nimmt zu und zahlt sich aus. Wir freuen uns schon jetzt und wollen alle Fahrradenthusiasten einladen, dabei mit zu sein.

Die Deutschland Tour startet nach 10 Jahren Pause mit neuem Konzept wieder, größer und bunter denn je. Zwischen 23. und 26. August verbindet die Deutschland Tour 2018 vier abwechslungsreiche und anspruchsvolle Etappen durch deutsche Metropolen und wird das große Finale in Stuttgart erleben. Die Details der Strecken und die Präsentation der weiteren Etappenorte werden noch vorgestellt. Für die Streckenplaner stehen dabei Menschen und touristische Highlights im Mittelpunkt. Sie stellen das Fundament für rund 600 Kilometer Faszination dar. Eine Erweiterung auf mehr Etappen ist in den kommenden Jahren bereits in Planung.

Bei der Deutschland Tour 2018 werden alle deutschen Teams, Talente und Stars erwartet. Die Tour wurde für die Sommerferien großer Bundesländer wie Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg geplant, sodass möglichst viele Fans die Chance haben, dieses einzigartige Fahrrad-Festival zu besuchen. Mit dem bedeutendsten deutschen Rennen soll der Radsport in Deutschland nachhaltig gefördert werden, indem auch junge Talente eine Bühne bekommen.

Die Veranstaltung wird mit einem Jedermannrennen komplettiert, das auf der Finaletappe der Profis stattfindet. Hinzu kommen auch verschiedene Mitmachaktionen und Nachwuchsrennen, so dass die Fans bereits in Entwicklung der Deutschland Tour mit eingebunden werden. Neben der Jedermann Tour gibt es noch weitere Veranstaltungen und Touren wie z.B. die Kids Tour oder die NewComer Tour, sodass für jeden etwas dabei ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *